Von der Idee zur klinischen Anwendung

ACMIT, das „Austrian Center for Medical Innovation and Technology“, ist ein Forschungs- und Entwicklungszentrum im Bereich Medizintechnik.

Zertifizierter Partner

ACMIT ist ein EN ISO 13485 zertifizierter Partner im Bereich der Medizintechnik. Die Herstellung von Prototypen und die Auftragsfertigung von Medizinprodukten ergänzen unsere F&E-Leistungen.

Mechatronische Systeme

ACMIT entwickelt mechatronische Systeme mit dem Ziel, medizinische Behandlungen weniger invasiv, risikoärmer und effizienter zu machen. Unsere anwendungsorientierte und translationale Forschung bietet einen klaren Vorteil für Patienten, Ärzte und Medizinprodukthersteller.

Chirurgische Eingriffe

ACMIT konzentriert sich auf minimal-invasive chirurgische Verfahren und bildgeführte Eingriffe. Die Entwicklung von Gewebesensoren und optischen Komponenten ergänzt unser Angebot.

Integration von Technologien

ACMIT fokussiert sich auf eine reibungslose Integration neuartiger Technologien in den klinischen Arbeitsablauf. Dies erreichen wir durch entsprechendes Schnittstellendesign, Gebrauchstauglichkeits-Analysen und Entwicklung kompletter Trainingssysteme (z.B. anwendungsorientierte anatomische Modelle).

Unsere Partner

ACMIT arbeitet mit mehr als 60 Unternehmen und wissenschaftlichen Partnern zusammen. Zu diesen zählen international marktführende Medizinproduktehersteller (Start-ups ebenso wie etablierte Unternehmen) und medizinische bzw. technische Top-Universitäten aus dem In- und Ausland.

Innovationspartner

ACMIT ist Ihr Partner während des gesamten Innovationsprozesses und bietet Expertise, Beratung und Unterstützung in jedem einzelnen Schritt.

Staatliche Förderung

Im Rahmen des COMET-Programms der österreichischen Bundesregierung wird ACMIT öffentlich gefördert und bietet dadurch Medizintechnikunternehmen attraktive Rahmenbedingungen.

News

Delegation trip of OptoNet Jena

Due to the success of the delegation trip by Photonics Austria to Jena in 2019, ...
Weiterlesen

ACMIT at M3d+it Conference

The Medical 3d-printing and Innovative Technologies (M3d+it) conference will be organised as an online event ...
Weiterlesen

ACMIT at the TCT Conference @ Formnext 2021

The TCT Conference @ Formnext will take place from 16th to 19th November 2021 in ...
Weiterlesen

ACMIT has received approval for a new COMET Modul

The Federal Ministry of Climate Action and the Federal Ministry of Economic Affairs will invest ...
Weiterlesen

ACMIT at BMT 2021

BMT 2021, the 55th Annual Conference of the German Society for Biomedical Engineering (VDE|DGBMT) provides ...
Weiterlesen

ACMIT and its scientific partners have published a new paper in the International Journal of Bioprinting

The paper: „Development of a Multi-Material 3D Printer for Functional Anatomic Models” is published in ...
Weiterlesen

ACMIT at the conference on Fully3D Image Reconstruction in Radiology and Nuclear Medicine

This year ACMIT was presented in three contribution papers in Fully3D Image Reconstruction in Radiology ...
Weiterlesen

Sarah-Jane Estermann successfully completed her research project “Medi3DPrint” with a Ph.D. thesis

The Ph.D. dissertation "Replicating liver tissue in terms of mechanical properties for anatomical models" by ...
Weiterlesen

ACMIT at MEDICA 2021

MEDICA 2021, the world's largest medical trade fair for the medical technology industry, will take ...
Weiterlesen
Scroll to Top